Das Moselhotel Weinhaus Simon Versprechen

 

Wir sind ein familiengeführtes Unternehmen und stehen mit unserem Namen hinter den Leistungen unseres Hauses.

Unser Hotel grenzt sich durch seinen individuellen Charakter gegen die Konkurrenz der Region ab.

Begeisterte Mitarbeiter und vertrauensvoller Umgang sind ebenso charakteristisch für unser Hotel, wie die Erfüllung der Bedürfnisse unserer Gäste und die Lösung individueller Herausforderungen.

Jeder Mitarbeiter im Unternehmen ist dafür verantwortlich, diese Ziele als Verpflichtung in seinem Einflussbereich aktiv umzusetzen.

Wir fordern und unterstützen die Kreativität unserer Mitarbeiter, um unseren Gästen Konzepte zur Verfügung zu stellen, die über die Erwartungen hinaus Qualität verkörpern.

Jeder darf dabei auch Fehler machen, da wir Fehler als Chance zur Optimierung der Qualität sehen. Durch das Vertrauen in die Fähigkeit unserer Mitarbeiter und die Gewährleistung ihrer kreativen und persönlichen Entfaltung erreichen wir ein hohes Engagement und schöpferische Arbeit.

Wir führen unser Unternehmen ehrlich, zuverlässig und fair und arbeiten mit Geschäftspartnern in einem partnerschaftlichen, respektvollen und kooperativen Miteinander.

Auf der Grundlage dieser partnerschaftlichen Wertschätzung erreichen wir unseren permanente Qualitätsstandard.

Unser grundlegendes Verständnis und unsere Werte (detailliertes Leitbild):

Der Gast ist ...

  • unser wichtigstes Gut. Vom Moment der ersten Begegnung bis zum Verlassen des Hotels spürt er, dass er bei uns willkommen ist. Durch unsere Leidenschaft in unserem Job vermitteln wir dem Gast, dass wir Profis sind.

  • Wir pflegen eine nachhaltige Beziehung zu unseren Kunden und Gästen indem wir sie mit verschiedenen Aktivitäten an unser Unternehmen binden. Wir gehen auf ihre Bedürfnisse ein und vermitteln ihnen das Gefühl, dass sie bei uns gut aufgehoben sind.

 

Alle Mitarbeiter ...

  • arbeiten miteinander, nicht gegeneinander.

  • legen im Umgang untereinander und auch nach außen großen Wert auf Höflichkeit, Freundlichkeit, gegenseitigen Respekt, Fairness, Wertschätzung und Ehrlichkeit.

  • pflegen den Dialog, nicht nur das Gespräch.

  • fördern Mut, nicht nur Fehlervermeidung

  • verstehen eine Beschwerde als Verbesserungsvorschlag und ein Lob als Bestätigung und Motivation für unsere Leistungen.

  • wollen die Sicherung zukünftigen wirtschaftlichen Erfolgs.

  • haben ihre eigene Persönlichkeit mit Stärken und Besonderheiten.

  • können sich auf einander verlassen, weil wir Pünktlichkeit, kollegiales Verhalten und Loyalität leben.

  • arbeiten zielorientiert und sind stolz auf das gute Ergebnis unserer Arbeit. Es ist ein schönes Gefühl, am Erfolg teilzuhaben.

  • sind „Serviceleister“ und freuen sich, wenn der Gast sich wohl fühlt und unsere Leistungen schätzt. Erbringen ihre Leistungen zuverlässig, in angemessener Zeit und zugesicherter Qualität.

  • prüfen regelmäßig die Sicherheit und Funktion der Hoteleinrichtung.

 

Unsere Umwelt ...

schützen wir. Wir verstehen es als unsere Pflicht und Chance, Verantwortung für die Umwelt zu übernehmen. In unserer täglichen Arbeit gehen wir sorgfältig mit unseren Ressourcen um. Wir bedienen uns ergänzend natürlichen Energiequellen.

 

Unsere Lieferanten ...

pflegen mit uns eine partnerschaftliche Beziehung. Wir behandeln unsere Lieferanten fair und nachhaltig. Wir versuchen regionale Lieferanten an erster Stelle zu berücksichtigen. Unsere Lieferanten erhalten fristgerecht ihr Geld.

 

Ich, als Hoteldirektor ...

  • richte mein Denken und Handeln nach ökonomischen Gesichtspunkten aus.

  • schaffe durch meine Entscheidungen die Basis für unser Gehalt sowie den Bestand und die Weiterentwicklung des Unternehmens.

  • wäge bei allen Entscheidungen Kosten und Nutzen ab. Wirtschaftlichkeit erreiche ich nicht durch einseitigen Aktionismus, sondern durch langfristige Planung.

  • schaffe Messbarkeit und Transparenz durch entsprechenden Zielvorgaben und einer regelmäßigen Budgetplanung.

  • bin mir bewusst, dass ich eine wesentliche Leitfunktion habe. Meine Wirkung überträgt sich in jeglicher Hinsicht auf das Team.

  • schaffe Vertrauen durch Gerechtigkeit, Loyalität, Objektivität und konsequentes Handeln.

  • bin mir bewusst, dass Wertschätzung und Anerkennung meiner Mitarbeiter und dessen Leistung, die Basis für Motivation und Wohlbefinden sind.

  • pflege eine transparente Kommunikation durch eine Meetingstruktur.

  • führe meinen Betrieb mit einer klaren Struktur. Aufgaben und Verantwortungen sind in einem Organigramm klar definiert.

  • pflege durch persönliche Mitarbeitergespräche eine Feedbackkultur, die dazu dient Weiterentwicklung zu fördern.

 

Ihr Timo Schmoll

Hoteldirektor

Moselhotel Weinhaus Simon

Am Martiner Garten 3 

54487 Wintrich

+49 6534-93810

info@moselhotel-weinhaus-simon.com

  • Facebook - Grau Kreis
  • Instagram - Grau Kreis
  • Grau Tripadvisor Icon